Sonntag, 28. Oktober 2012

Meldung: "Unisex-Tarife"

Seit einigen Tagen ist in der deutschen Presse zu lesen, dass aufgrund eines Urteils des Europäischen Gerichtshofes zur EU-Gleichstellungsrichtlinie Versicherungsunternehmen ab dem 21. Dezember 2012 bei Neuabschlüssen nur noch geschlechtsneutral kalkulierte Tarife anbieten dürfen: FAZ.NET

Quellenverweis:
EuGH Urteil (AZ: C-236/09)
EU-Gleichstellungsrichtlinie

Keine Kommentare:

Kommentar posten